Der erste Hürde für den Einstieg in die Berufswelt stellt die Bewerbung dar. Wie schreibe ich so etwas? Und was gehört alles hinein? Mit diesen Tipps gelingt dein Bewerbungsschreiben ganz bestimmt!

Bewerbungstipps für Azubis

Das Anschreiben

  • Sollte nicht länger als eine DIN A4 Seite sein
  • Orientieren an DIN 5008 für Geschäftsbriefe (kein Muss)
  • Adresse mit Name der Kontaktperson korrekt und vollständig
  • Ort und aktuelles Datum angeben
  • Betreffzeile, auf welchen Ausbildungsplatz man sich bewirbt
  • Begründen: Warum dieser Ausbildungsplatz? Warum in diesem Unternehmen?
  • Wo und in welchem Umfang wurden Informationen zum Beruf gesammelt?
  • Praktika und/oderSchulprojekte erwähnen
  • Unterschrift mit Vor-und Zunamen
  • Unter „Anlagen“ angeben, welche Unterlagen der Bewerbung beigefügt sind

Der Lebenslauf

  • Übersichtlich, vorzugsweise tabellarisch gestalten
  • Schulischer (ggf. auch beruflicher) Werdegang mit dem höchsten erreichten Abschluss oben anführen
  • Bildungsweg chronologisch (beginnend mit aktueller Schul-/Studium-/Ausbildungssituation und dann im Lebensalter zurück)
  • Sämtliche personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Geburtstag) aufführen
  • Kontaktdaten (E-Mail, Telnr.) aufführen, auch wenn diese bereits im Anschreiben stehen
  • Berufserfahrungen angeben, sofern vorhanden
  • Praktika, ehrenamtliche Engagements und Hobbies aufführen
  • Auf besondere Fähigkeiten hinweisen (Sprachen, IT-Kenntnisse)
  • Hinweis auf Führerschein, sofern vorhanden
  • Datum und Unterschrift am Ende

Das Bewerbungsfoto

  • Aktuelles Foto verwenden
  • Fotoaufnahmen durch professionelles Fotostudio erstellen lassen
  • Kleidung sollte zum Beruf passen
  • Frisur angemessen und gepflegt
  • Make-up sollte dezent sein
  • Überlegen, ob Piercings und Tattoos ggf. bei dem gewünschten Arbeitgeber nicht gut ankommen

Zeugnisse und Bescheinigungen

  • Diese sollten sauber kopiert oder gescannt sein
  • Unbedingt kontrollieren, ob alle Angaben gut lesbar sind
Kontakt
Wir beraten Sie gerne:
Hoppegarten: Telefon: +49 (0) 3342 / 2120200
(Mo. - Do. 7 - 16 Uhr, Fr. 7 - 15 Uhr)
Nachricht schreiben (Formular)
E-Mail schreiben
Isernhagen: Telefon: +49 (0) 511 / 90 27 0
(Mo. - Fr. 9 - 18 Uhr, Sa. 9 - 14 Uhr)
Nachricht schreiben (Formular)
E-Mail schreiben
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Technisch notwendige Cookies
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Tracking-Cookies
Tracking-Cookies werden verwendet, um das Nutzerverhalten auf der Website erfassen zu können. Diese Informationen werden genutzt, um das Nutzererlebnis stetig zu optimieren und Reibungspunkte oder mögliche Fehler zu verhindern.

Cookie-Historie